Oberschule Brandenburg Nord

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Oberschule Brandenburg Nord

Volleyball / Basketball - Runde II

Nach den Weihnachstturnieren traten nun in der zweiten Runde in den vier Jahrgangsstufen die Mädchen im Volleyball und die Jungen im Basketball gegeneinander an. Die Sieger in drei Jahrgangsstufen stehen fest: Beim Basketball siegten die Jungen der Klassen 7c, 8b und 10 d, beim Volleyball die Mädchen der Klassen 7c, 8d und 10a.

Die Einzelergebnisse:

Weiterlesen...
 

Crosslauf der Schulen

Zwei unserer Sportlerinnen konnten nach dem gestrigen 2000-Meter-Lauf im Krugpark einen Schritt auf das Siegertreppchen machen:  Gwendlyne Rautenberg belegte den 2. Platz und Claudia Blankenhorn den 3. Platz - jeweils in ihrer Altersklasse. Nur knapp an den begehrten Medaillenrängen vorbei liefen Anja Bothe und Yannis Flehmer (beide Platz 4). Auch, wenn die anderen Teilnehmer hart um jede Sekunde kämpften und die Abstände zu den anderen Läufern nur sehr knapp waren, reichte es nicht zu weiteren vorderen Platzierungen. Verletzungsbedingte Ausfälle und Startverbote bedingten außerdem eine unvollständige Mannschaft, so dass die Schule in der Summe der Punkte nur auf dem 4. Gesamtplatz landete.

 

Präsentationen in der Fremdsprache

Bei einem schon mehrere Schuljahre laufenden fächerübergreifenden Projekt vereinen die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 regelmäßig ihre Kenntnisse aus den Fächern Informatik und Französisch. Entstanden sind dabei sehr vielfältige, informative und kreative Powerpoint-Präsentationen. Im Anschluss an die Vorführungen durften die Mitschüler lobende, aber auch kritische Kommentare abgeben. Natürlich sind alle Schüler noch beim Erlernen der französisch Sprache und deshalb natürlich nicht perfekt, so dass man bei den Präsentationen sicher den einen oder anderen Fehler finden wird.
Hier einige  Beispiele:

Weiterlesen...
 

Autonome Malerei


Im Rahmen des Kunstunterrichts waren die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 10 besonders kreativ, sie widmeten sich der Autonomen Kunst: Diese wirkt nur durch die Farbwahl und den Pinselduktus. Keine Motive,  Gegenstände oder Symbole sollen benutzt werden.  Der Farbauftrag wurde mit Gabeln, Messern, Spachteln, den Händen und Pinseln umgesetzt.  Nur das Thema war vorgegeben: Ihr geht durch eine Aufstellung mit dem Titel "Das dunkle Gelb gegen den hellen Rest der Welt. Und das bunte Grau." Alle Farbvariationen waren nur aus den Primärfarben zu mischen. Die Ergebnisse der Schülerarbeiten sind in unserer kleinen Kunstgalerie zu bewundern.

 

Wenn SPORT - dann NORD !

 

Sportbegeisterte Schülerinnen und Schüler haben an unserer Schule die Möglichkeit, zusätzlich zum regulären Sportunterricht in einigen Sportspielen sowie auf dem Wasser aktiv zu werden. Als einzige Schule der Stadt Brandenburg an der Havel bieten wir neben WAT, Französich, Russisch und Naturwissensschaften im Wahlpflichtbereich I das Fach Sport an.

Weiterlesen...
 

Ganztagsangebote

Ab sofort bieten wir allen SchülerInnen unserer Schule die Möglichkeit, in unterschiedlichen Arbeitsgemeinschaften ihren außerschulischen Interessen nachzugehen, dabei Freunde zu treffen und gemeinsam Spaß zu haben.

Hier unsere Angebote sowie -->Termine und Ansprechpartner



Weiterlesen...
 
Weitere Beiträge...


Seite 1 von 2

Kontakt

Oberschule Brandenburg Nord

Brielower Straße 2

14770 Brandenburg

Tel. 03381 302234

Fax 03381 303870

sekretariat@nord.schule-brandenburg.de

Anmelden

Kunstgalerie: Autonome Malerei

img_20160418_144429.jpg

Wer ist online?

Wir haben 6 Gäste online