Oberschule Brandenburg Nord

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

100 Jahre Stahl in Brandenburg

Unter dem Motto "Leben mit dem Stahl" waren die Schüler der Klasse 8b mit ihrer Lehrerin Frau Freyer und unter Leitung von Herrn Krohn und Ingrid Heilscher, einer ehemaligen Lehrerin im Ruhestand, an drei Projekttagen im Industriemuseum in Aktion. Sie beschäftigten sich intensiv mit den fünf Siedlungen, die damals für die Arbeiter des Stahl- und Walzwerkes gebaut worden waren. Dabei begaben sie sich auch vor Ort auf Spurensuche und haben ihre Eindrücke von den Wohngebieten per Foto festgehalten. Außerdem recherchierten sie in historischen Materialien. Entstanden sind unter anderem originalgetreue Modelle der Siedlungen, eine Powerpoint-Präsentation, ein Plakat über den Projektablauf sowie zwei kleine Theateraufführungen, die einerseits den Ewerb eines Grundstückes mit Haus und andererseits die Schlüsselübergabe für eine AWG-Wohnung in Szene setzten. Zur Ausstellungseröffnung im Industriemuseum am 18.05.2014 präsentierten die Schüler stolz ihre Ergebnisse.

 

Kontakt

Oberschule Brandenburg Nord

Brielower Straße 2

14770 Brandenburg

Tel. 03381 302234

Fax 03381 303870

sekretariat@nord.schule-brandenburg.de

Anmelden

Kunstgalerie: Zentralperspektive trifft Optical Art

zp_optart_5.jpg

Wer ist online?

Wir haben 13 Gäste online